Das exklusive Public Viewing zum Championsleaguefinale in der Wappenhalle München stattete Different Eventausstattung mit diversem Mobiliar aus. Die Location wurde in drei Bereiche gegliedert. Im Platin Bereich wurden 100 Sitzplätze mit der Lounge „Avantgarde“ aufgebaut. Dahinter, im Gold Bereich, konnte man an Hochtischen und Barhockern das Finale begleiten. Im Silber Bereich wurde der Stehbereich angesiedelt. An der knapp 20 Meter langen RGB-LED beleuchteten Thekenanlage „Avantgarde“ konnte man die eisgekühlten Getränke genießen. Insgesamt mit der Lichtinszenierung und der wunderschönen denkmalgeschützten Wappenhalle war dies ein rundherum gelungenes Event.